Aktuelles

Reinigungsrinnen

ReinigungsrinnenWer die Fotos der kaputten Reinigungsrinnen sieht, stellt unweigerlich fest, dass sie diesen Namen schon lange nicht mehr verdient haben ­čśĺ.

Einige Strecken hatten wir bereits erneuert. Aber immer wieder stie├čen wir dabei an unsere Grenzen, denn neben der normalen Arbeit reichen unsere Kr├Ąfte einfach nicht. Abends ist man v├Âllig ausgelaugt.

Und auch nicht jeder Ehrenamtler packt das, denn so ein Austausch mit neuen Betonrinnen ist k├Ârperliche Schwerstarbeit. Da muss man schon mal einen halben Zentner stemmen k├Ânnen.

Es geht ja auch nicht um einzelne Steine. Bei unserem weitl├Ąufigen Gel├Ąnde kommen ganz sch├Âne Strecken zusammen. Das merken wir auch am Geld. Ein einzelner Stein kostet nicht viel. Aber bei unserem Bedarf summieren sich schnell vierstellige Betr├Ąge.

Umso gr├Â├čer ist unsere Erleichterung, dass nun auch dieses Problem behoben ist: die letzten Rinnen sind erneuert!

Besucher werden die unscheinbaren grauen Steine kaum bemerken - aber wir sind vor Freude aus dem H├Ąuschen ­čÖâ.┬á

Hier die Gegen├╝berstellung alt - neu in Fotos:

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinn├╝tzig und besonders f├Ârderungsw├╝rdig anerkannt und d├╝rfen Spendenbescheinigungen ausstellen.