Katzen im Tierheim Verlorenwasser

In der Rubrik Katzen stellen wir nur einige unserer Samtpfoten anhand von Fotos vor - stellvertretend für alle die vielen schönen, die sich bei uns im Tierheim befinden. Am besten, Sie schauen direkt bei uns vor Ort nach einem neuen Familienmitglied. Und wenn eine Katze vielleicht nicht gleich wie ihre Kumpel angestürmt kommt und Sie umgarnt, so geben Sie ihr doch trotzdem eine Chance. Im richtigen Zuhause werden auch scheue Katzen oft zum Schmusetiger.

Wir haben jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag, jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet (Anfahrt), letzter Einlass ist um 15.00 Uhr!

Hexe

HexeHexe ist eine im August 2019 geborene Kätzin.

Sie ist freundlich und verschmust.

Hexe möchte nicht allein leben, sondern mindestens zu zweit mit einer anderen Katze.

Weiterlesen: Hexe

Oscar

OscarOscar ist ein sehr aufgeschlossener kleiner Kater.

Wir bemerken bei ihm immer mal wieder tränende Augen und haben ihn deshalb einem  Augenspezialisten vorgestellt. Es bedarf keiner besonderen Behandlung. Nur regelmäßige Reinigung ist erforderlich.

Oscar möchte gern zu zweit ausziehen oder in einen Haushalt, in dem bereits eine Katze lebt.

Oscar wurde im März 2019 geboren.

Weiterlesen: Oscar

Mohrle

MohrleMohrle wurde im April 2019 geboren.

Die Kätzin möchte gern mit ihrem Bruder Nemo gemeinsam umsiedeln oder zu einer vorhandenen Katze ziehen.

Mohrle ist bisher noch keine Schmusekatze, sondern möchte etwas Abstand.

Weiterlesen: Mohrle

Nemo

NemoNemo ist ein im April 2019 geborener Kater.

Er möchte zu einer vorhandenen Katze ziehen oder mit seiner Schwester Mohrle gemeinsam umsiedeln.

Nemo lässt sich nach anfänglicher Zurückhaltung gern streicheln.

Weiterlesen: Nemo

Corona und Amelly

Corona und amellyCorona, geboren im April 2019, möchte gern gemeinsam mit Amelly, geboren im Frühjahr 2018, in ein neues Zuhause umziehen.

Beide sind noch etwas scheu, lassen sich aber von vertrauten Dosenöffnern gern beschmusen.

Weiterlesen: Corona und Amelly

Primabella

LuisaPrimabella ist nach anfänglicher Zurückhaltung sehr verschmust und verspielt.

Sie möchte entweder gemeinsam mit einem ihrer Geschwister ausziehen oder in ein Heim umsiedeln, in dem schon eine gleichaltrige Katze lebt.

Diese hübsche weiß-graue Kätzin wurde im Mai 2019 geboren.

Weiterlesen: Primabella

Nela

NelaNela ist eine noch sehr zurückhaltende Katze.

Sie wurde im Mai 2019 geboren.

Sie würde gern zu einer Katze im gleichen Alter ziehen oder noch besser mit einem ihrer Geschwister ausziehen.

Weiterlesen: Nela

Tara

TaraTara ist eine sehr scheue Kätzin.

Sie wurde 2016 geboren.

Wir stellen uns eine Vermittlung zu zweit vor.

Weiterlesen: Tara

Jonna

JonnaJonna ist eine schwarze Kätzin mit weissen Abzeichen.

Sie wurde 2016 geboren.

Jonna ist recht scheu und soll gemeinsam mit einer anderen Katze ausziehen.

Weiterlesen: Jonna

Navy

NavyNavy ist ein junger kastrierter Kater aus dem Jahr 2014.

Er ist sehr freundlich und verschmust. Gern würde er auch in einer Familie mit Kindern leben.

Navy ist chronischer Schnupfer.             

Weiterlesen: Navy

Mystique

MystiqueMystique wäre nach unserer Auffassung gut als Zweitkatze geeignet.

Im Moment ist sie noch sehr scheu.

Sie nutzt gern unsere Außengehege und turnt am liebsten in den Bäumen umher.

Mystique wurde 2014 geboren.  

Weiterlesen: Mystique

Barbu

BarbuBarbu wurde im Juni 2016 geboren und ist ein kastrierter Kater.

Er hat ein sehr ruhiges Wesen - anfangs etwas schüchtern.

Seine Schwester Palermo hingegen ist ein kleiner Wirbelwind.

Gern würden beide gemeinsam umziehen.

Weiterlesen: Barbu

Nina

NinaNina ist 2010 geboren und kam mit ihrer Schwester Chari zu uns.

Nina betrachtet die Menschen anfangs zurückhaltend.

Nach der Eingewöhnung wird sie sich schnell zum Schmusekätzchen mausern.

Sie kennt das Leben als Freigänger.

Weiterlesen: Nina

Wartende Katzen

03Die meisten unserer Katzen, die wir aufgepäppelt haben, sind zur Vermittlung vorbereitet: gechipt, geimpft und kastriert warten sie nun sehnsüchtig auf ein eigenes Zuhause.

Leider können wir die vielen Katzen, die bei uns im Tierheim leben, nicht alle mit einem Foto vorstellen.

Ein Besuch bei uns lohnt sich also immer: Katzen jeden Alters für eine Wohnungshaltung oder auch welche mit Freigang; Katzen die einzeln gehalten werden können wie auch welche, die mit Artgenossen zusammen leben möchten.

Schauen Sie einfach vorbei, um Ihr neues Familienmitglied zu finden. Mit einem Tier zu leben ist einfach schön und tut der eigenen Seele unendlich gut. 

Weiterlesen: Wartende Katzen

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.